Greenpeace Hannover Logo
„Make Something Week“ 2017
„Make Something Week“ 2017

19.11.2017 | Marina Imsiecke

In der „Make Something Week“ geht es darum, für eine bessere Welt aktiv zu werden. Zu Beginn des Weihnachtsgeschäftes wollen wir einen Kauf-Stopp einlegen und darauf verzichten, Dinge zu kaufen, die dann niemals benutzt werden oder schnell im Müll landen. Stattdessen wollen wir Alternativen aufzeigen, die die Welt zu einem besseren Ort machen!

Die „Make Something Week“ ist ein internationales Festival mit vielen Events zum Thema „Selber Machen“ in Städten auf der ganzen Welt. Lasst uns die Freude des Kreativseins erfahren! Wir als Greenpeace-Gruppe Hannover freuen uns, wenn ihr gemeinsam mit uns oder mit unserer Hilfe oder auch ganz selbstständig aktiv werdet. Ihr könnt das Vorbild für andere sein, also teilt eure Erfahrungen und Fähigkeiten mit der ganzen Welt.

Alles ist möglich: Posts, Tutorials, Workshops, Vorträge oder Repair-Stationen zu den Themen „Selber Machen“ und Kauf-Alternativen, sei es Kochen, Kleidung ausbessern, Elektrogeräte reparieren, Spielzeug bauen, Kosmetik- oder Reiningungsprodukte herstellen, Upcycling von alten Klamotten oder anderem Müll, Alternativen zu Wegwerfprodukten selber herstellen, etc.

Die Liste kann immer so weiter gehen. Du hast eine Idee oder einen Tipp und möchtest diese mit uns und der Welt teilen? Poste das Ergebnis in der Zeit vom 02. bis zum 10.12.2017 auf Twitter oder Facebook mit #MakeSmthng #makersgonnamake #buynothing #hannover

Greenpeace Hannover und die Upcyclingbörse Hannover beteiligen sich gemeinsam an der „Make Something Week“ mit einem Upcycling-Workshop im Lindener Jugendzentrum Glocksee am 09.12.2017 von 12:00 bis 16:00 Uhr. Hier basteln wir mit Euch aus alten Textilien trendige Mode, Gemüsebeutel, Tragetaschen, Abschminktücher und mehr. Bringt dafür einfach alte Knöpfe, Stoff und Ähnliches mit. Außerdem stellen wir nachhaltige Alternativen zu Geschenkpapier und Kosmetikprodukten sowie leckere vegane Rezepte vor und liefern kreative Recycling-Ideen.

Du möchtest ein Event veranstalten? Klasse! Die Make Something Week ist eine globale Bewegung, bei der jeder aktiv werden kann. Hier oder hier oder hier (auf englisch) gibt es mehr Informationen und alles Wichtige über diese gemeinsame Bewegung.

Du hast einen Vorschlag, wie wir gemeinsam aktiv werden könnten? Dann melde dich einfach bei uns (info@hannover.greenpeace.de).

Unser Tipp
Greenpeace Podcast

Greenpeace Podcast

Kampagnen
Energiewende Japan

Energiewende Japan