Greenpeace Hannover Logo
Erwachsene
Mitarbeiten in einer starken Organisation Erwachsene

Es lohnt sich, bei Greenpeace mitzumachen: Hier findest Du Kontakt zu Gleichgesinnten, eine sinnvolle Tätigkeit, Weiterbildung, selbstbestimmte Zeiteinteilung, eine Menge Spaß und viele neue Erfahrungen in einer starken, internationalen Organisation.

Wir treffen uns dienstags ab 18:15 Uhr im Umweltzentrum Hannover zum Plenum sowie zu Arbeitsgruppen (AGs).

Bei Interesse schreibe uns bitte eine kurze E-Mail oder komme zum nächsten Infotreff. Dieser wird regelmäßig veranstaltet, in der Regel einmal im Monat. Hier erzählen wir über unsere Arbeitsweisen und die Organisation Greenpeace. Wir freuen uns auf Dich! Hier geht es zum Kontaktformular.

Das machen wir in Hannover

Unsere Hauptarbeit besteht in der Unterstützung der Greenpeace-Themen und Kampagnen:

Information. Wir informieren die Bevölkerung bei Infoständen über Umweltmissstände und diskutieren über mögliche Lösungen. Wir halten zudem Vorträge, um Fach- und Hintergrundwissen an interessierte Mitmenschen weiterzugeben, und um Interessenten einen Eindruck von unserer Arbeit zu vermitteln.

Aktion. Wir konfrontieren Politik und Wirtschaft mit kreativen und gewaltfreien Protestaktionen, um öffentlichen Druck zu erzeugen und sammeln z.B. auch Unterschriften.

Recherche. Eine erfolgreiche Greenpeace-Arbeit ist auf zuverlässige Informationen angewiesen. Daher führen wir häufig Recherchen zu verschiedenen Themen und Aspekten durch.

Öffentlichkeitsarbeit. Mit unserer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit versuchen wir, bestimmte Themen und Forderungen von uns einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen und zugleich auch Gleichgesinnte zum Mitmachen anzuregen. Dazu zählt auch das Erstellen von Informationsblättern und die Pflege unserer Internetseiten.

Lobbyarbeit. Durch Meinungs- und Informationsaustausch mit Behördenvertretern und Entscheidungsträgern in Politik und Wirtschaft versuchen wir, unseren Forderungen Gehör zu verschaffen. Wenn Verhandlungen keine Ergebnisse erbringen, verstärken wir den Druck mit Aktionen.

Da wir komplett ehrenamtlich organisiert sind, können wir leider keine Praktikumsplätze anbieten. Ein Praktikum kann daher nur in der deutschen Greenpeace-Zentrale in Hamburg absolviert werden. Mehr Infos hier.

Unser Tipp
Ökostrom beziehen!

Ökostrom beziehen!

Kampagnen
Essen ohne Pestizide

Essen ohne Pestizide